Просим Ваших молитв! О здравии: Святейшего Патриарха Кирилла, митрополитов Пантелеимона, Исидора, Игнатия, Кирилла, Викентия, Даниила, Георгия, Иосифа, Филарета, Александра, Феодосия, архиепископов Евгения, Зосимы, Марка, епископов Максима, Тихона, Сергия, Германа, Феогноста, схиархимандрита Илия архимандрита Олега, игумена Стефания, протоиереев Александра, Александра, Димитрия и Георгия, иеромонахов Иоанна Михаила и Диомида, иереев Вячеслава, Андрея, Андрея, рабов Божиих Тамары, Андрея, Александра, Александры, Ксении, Костаса, Елизаветы, Антония, Георгия, Елены, Валерия, Екатерины, Георгия, Екатерины, Наталии, Людмилы, Константина, Юрия, Валентины, Василия, Екатерины, Татианы, Василия, Екатерины, Димитрия, Татианы, Елены, Ольги, Николая, Никиты, Анны, Надежды, Елизаветы, Алексея, Наталии, Андрея, Николая, Михаила, Николая, Лидии, Георгия, Александра, Николая, Николая, Михаила, Андрея, Пантелеимона, Павла, Елизаветы, Марии, Никиты, Илии, Татианы, Петра, Георгия, Бориса, Сергия, Сергия, Александра, Николая, Николая со братией. Об упокоении душ рабов Божиих: Юрия, Галины, Александра, Татьяны, Валентины, Димитрия, Евдокии, Леонида, Анны, Александры, Анны, Татьяны, Василия, Иоанна, Димитрия, Татьяны, Леонида, Димитрия, Веры, Ларисы, Ксении, Якова, Василия, Пелагии, Варвары, Димитрия, Григория, Иоанна, Параскевы, Георгия, Андрея, Надежды, Иоанна, Владимира, Георгия, Елены, Екатерины, Елисея, Матвея, Татьяны, Иоанна, Тараса, Степана, Михаила, Герасима, Григория, Емельяна, Поликарпа, Филиппа, Панфила, Андрея, Анны, Николая, Агапа, Евстрата, Сергия, Аскольда, Марии, Надежды, Константина, Олимпиады, Анны, Марии, Клавдии, Петра, Леонида, Димитрия, Николая, Александра, Андриана, Димитрия, Марии, Тимофея, Григория, Ефросиньи, Иоанна, Ирины, Михаила, новопреставленных Германа и Александра и всех их прародителей и усопших сродников до праотца Ноя.
Über die Stiftung
Programme der Stiftung
Bibliothek der Stiftung
Медиатека Фонда
Russian (CIS)English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)Italian - ItalyGreek

 

Jubiläumskonzerte

Stadt Jejsk • 29. und 30. Juli 2011

Am 29. und 30. Juli 2011 haben in Jejsk Jubiläumskonzerte stattgefunden, die dem 5-jährigen Jubiläum der Verleihung an den Generaldirektor der Wohltätigkeitsstiftung „Heiliger Nikolaus der Wundertäter“  Herrn Michail Tschepel der Titel "Ehrenbürger der Stadt Jejsk“ und "Ehrenbürger des Jejsker Rajons“ gewidmet wurden.

Die Konzerte wurden mit Unterstützung der Wohltätigkeitsstiftung „Heiliger Nikolaus der Wundertäter“ veranstaltet und sind zu einem bedeutenden kulturellen Ereignis im Leben der Stadt geworden.

 

Im Laufe vieler Jahre leistet Michail Tschepel finanzielle und kulturelle Hilfe für seine Heimatstadt. Dank seiner direkten Beteiligung und Bemühungen unserer Stiftung und des Theaters „Russische Oper“ wurden in Jejsk viele wohltätige Konzerte klassischer und Popmusik, Aufführungen für Kinder und Erwachsene, Fotoausstellungen und sonstige Veranstaltungen organisiert

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Foto: Michail Tschepel
und der Volkskünstler der Russischen
Föderation Saur Tutov

Auf dem Foto von links nach rechts:

Volkskünstler der Russischen Föderation Saur Tutov;
Generaldirektor der Wohltätigkeitsstiftung "Heiliger Nikolaus der
Wundertäter"  Michail Tschepel;
Direktor von ARS-570 Alexander Retschester;
Direktor des Jejsker Kulturhauses I. Bylino;
Verdienter Künstler der Russischen Föderation Weniamin Miasojedov;
junge Sängerin Aida Gasisulina.

 

Viele Einwohner der Stadt denken mit Dank an Michail Tschepel, wie zum Beispiel das Personal des zentralen Bezirkskrankenhauses, der Mittelschule Nr. 1, des Kindergartens „Solotoj Klütschik“, des Seeklubs für Kinder und Jugendliche „Bora“, des Jejsker TV-Studios, wo die orthodoxe Sendung „Weg zur Kirche“ produziert wird, Kollektive der Jejsker militärischen Flughochschule, der Blutspendestation, die Administration der Stadt Jejsk etc.

Lehrerin von Michail Tschepel Olga Shilzowa

 

Aus Mitteln der Stiftung und bei persönlicher Beteiligung von Michail Tschepel wurde die Kirche zu Mariä Tempelgang komplett wiederhergestellt, der Glockenturm für die hl. Nikolauskirche in Jejsk, die Kapelle auf dem Stadtfriedhof und auf dem Gelände des zentralen Bezirkskrankenhauses gebaut.

Die wohltätigen Aktivitäten der Stiftung beschränken sich nicht nur auf die Heimatstadt von Michail Tschepel, unsere Projekte werden im gesamten Krasnodarskij Kraj insbesondere in den Stanizen Starominskaja, Nikolajewka, Pawlowskaja, Umanskaja, Uspenskaja, Schkurinskaja, Jekaterinowka, Oktiabrskaja, in den Siedlungen Alexandrowka und Woronzowka sowie in weiteren Ortschaften umgesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verdienter Künstler der Russischen Föderation, Oberst,
Dozent der Hochschule für Militärdirigenten, Solist
des zentralen Popmusik- und Symphonieorchesters
des russischen Innenministeriums, Laureat internationaler
Jazzfestspiele, Musikant, der einzigartige Blasinstrumente
spielt, Weniamin Miasojedov

 

Laureat internationaler und russischer Musikwettbewerbe,
Intendant des Jazz-Kollektivs "MITSCH-Band" Oleg Akkuratov


Laureatin internationaler und russischer Musikwettbewerbe,
Jazz-Solistin des Garanian-Orchesters Irina Babitschewa


Volkskünstler der Russischen Föderation, der Republiken Karatschajewo-
Tscherkessien, Kabardino-Balkarien und Adygeja, Mitglied des Kuratoriums
der Wohltätigkeitsstiftung "Heiliger Nikolaus der Wundertäter" Saur Tutov


Hier können Sie Videos mit den Konzerten durchsehen und herunterladen